Erfolgsfaktor Familie


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Bildleiste

Die Idee des Unternehmensprogramms

Mit dem Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ setzt sich das Bundesfamilienministerium zusammen mit den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft (BDA, DIHK, ZDH) und dem DGB dafür ein, Familienfreundlichkeit zu einem Markenzeichen der deutschen Wirtschaft zu machen.
Mehr Hintergrundinformationen 

Übergreifende Navigation des Internetauftritts

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Inhaltsbereich des Internetauftitts

Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“.

07.04.2014

Für neue Qualität bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – für Mütter und Väter

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer eröffnen den Unternehmenstag „Erfolgsfaktor Familie 2014“ Weiterlesen

22.05.2013

Betriebliche Kinderbetreuung liegt im Trend – nicht nur für große Unternehmen

DIHK-Präsident Eric Schweitzer und Bundesfamilienministerin Kristina Schröder eröffnen den Unternehmenstag „Erfolgsfaktor Familie 2013“ Weiterlesen

12.03.2013

Familiengipfel 2013: Bundesregierung und Wirtschaft bekräftigen gemeinsames Engagement für eine familienfreundliche Arbeitswelt

Bundesregierung, Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft und Deutscher Gewerkschaftsbund ziehen positive Bilanz der „Charta für familienbewusste Arbeitszeiten“ Weiterlesen

30.11.2012

Bundesfamilienministerium startet Förderprogramm Betriebliche Kinderbetreuung

Finanzielle Anreize für Unternehmen zur Einrichtung von Betriebskitas Weiterlesen

02.09.2012

Unternehmen wollen familienbewusste Arbeitszeitmodelle weiter ausbauen

Bundesfamilienministerium und Bundesverband der Personalmanager veröffentlichen Ergebnisse einer Umfrage unter 3.000 Personalverantwortlichen Weiterlesen

02.05.2012

Kristina Schröder: „Familienfreundlichen Unternehmen gehört die Zukunft“

Bundeskanzlerin Merkel und Bundesfamilienministerin Schröder zeichnen Deutschlands familienfreundlichste Unternehmen aus / Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2012“ Weiterlesen

12.10.2011

Kristina Schröder: „Familienfreundlichkeit ist ein großer Pluspunkt für jedes Unternehmen“

Bundesfamilienministerin startet mit Arbeitgeber-Präsident Hundt Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2012“ Weiterlesen

08.02.2011

„Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“: Bundesregierung und Wirtschaft setzen auf familienfreundliche Arbeitszeiten

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder setzen sich gemeinsam mit Vertretern der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft und des Deutschen Gewerkschaftsbundes für familienbewusste Arbeitszeiten ein. Weiterlesen


Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Servicebereich des Internetauftitts

Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland; Link zur Internetseite des Europäischen Sozialfonds für DeutschlandLogo Europäische Union; Link zur Internetseite der Europäischen Union

Praxisbeispiele: Wie Väter Familie und Beruf gut vereinbaren

Zeit für die Familie haben und die beruflichen Ziele verfolgen – das wollen immer mehr Väter. Die guten Beispiele von „Erfolgsfaktor Familie“ zeigen, wie das mithilfe von familienbewussten Arbeitszeitmodellen gelingt und wie Arbeitgeber davon profitieren. Zu den guten Beispielen

Newsletter-Abo

Titelseite des aktuellen Newsletters, Link zur Seite: Newsletter
Logo: Xing-Logo, Xing-Gruppe öffnet sich in neuem Fenster

Xing

Diskutieren Sie mit!
Hier geht es zur Xing-Gruppe

Login


Mitglied im Netzwerk werden

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


© 2014 Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend  | Sitemap | Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum

Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende & Seitenende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation

Webbug