Netzwerken Startseite |

Preis zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Sie bieten innovative Modelle für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege? Bewerben Sie sich!

Im Rahmen der 6. Berliner Pflegekonferenz am 7. November 2019 wird auch in diesem Jahr wieder der Otto-Heinemann-Preis vergeben. Mit dem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die ihren Beschäftigten vorbildliche Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege bieten. Die Preise werden in drei verschiedenen Kategorien vergeben, die sich an der Größe der teilnehmenden Unternehmen orientieren.

Bewerbungen für den Preis sind ab sofort möglich und können bis zum 14. Juni 2019 eingereicht werden. Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass Ihr Unternehmen bereits Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege entwickelt hat, die es im Rahmen des Wettbewerbs gerne auch anderen Unternehmen zur Nachahmung näherbringen möchte.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie auf den Seiten des Otto-Heinemann-Preises. Auskünfte zur Berliner Pflegekonferenz erhalten Sie unter www.berliner-pflegekonferenz.de.

Teile: